DIY Teemischung für Pferde – Atemwege –

Meine Teemischung zur Unterstützung der Atemwege besteht aus folgender Kräutermischung

(die getrockneten Kräuter zu gleichen Teilen in einem Behälter zusammenmischen):

  • Anis
  • Salbei
  • Thymian
  • Kamille
  • Spitzwegerich (selbst gesammelt & getrocknet)
  • Schafgarbe (selbst gesammelt & getrocknet)
  • Königskerze (selbst gesammelt & getrocknet)
  • und Lungenkraut (selbst gesammelt & getrocknet).

Man gießt die Teemischung heiß auf (gut eine Handvoll Kräuter auf einen Eimer Wasser), lässt ihn etwa 15 Minuten ziehen bis er lauwarme Trinktemperatur erreicht hat, um ihn dann zu verabreichen – die Kräuter dürfen & werden von den Pferden gerne mitgeschlürft.

Extra Tipp: man kann ein Ästchen Tannen- oder Fichtenzweig (vorausgesetzt unbehandelt, pestizidfrei) in dem heißen Wasser mitziehen lassen und zum Umrühren verwenden. Die in den Nadeln enthaltenen Sekundärstoffe wirken schleimlösend, keimhemmend und abwehrstärkend.

(c) http://www.schneepferd.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s